Der leckerste Artikel - Unsere Top 7 Konditoreien in Belgrad

BelgradWie jede Stadt hat sie ihren eigenen Geschmack. Wenn Sie nur einen Bissen dieser weißen Stadt nehmen, werden Sie sich offensichtlich in ihn verlieben. Einzigartig, unberechenbar, zart und süß. Lecker und unvergesslich. Dies ist die Stadt, die selbst diejenigen mit feinstem Geschmack begeistert.

Unter den zahlreichen Rezepten, die Ihnen sagen, was Sie in unserer Hauptstadt sehen oder unternehmen sollten, schlagen wir Ihnen etwas anderes vor, wir empfehlen Ihnen, es auszuprobieren.

Möchten Sie die Belgrader mit den Augen von Süßigkeitenliebhabern sehen, sowohl von denen, die sie herstellen, als auch von denen, die sie probieren? Möchten Sie sehen, aus welchen Zutaten es besteht?

Sooo. Lass uns gehen.

Mamas Biskvit Haus

In der Altstadt, zwischen Schatten und Düften eines Gartenhofes, erhebt sich vor uns eine Landschaft, die wir nur in Postkarten sehen.

Wie ein Haus aus Schokolade und Marmelade taumelt man nur einen Schritt weiter. Und wenn du das tust, werden deine vergessenen Wünsche freigeschaltet.

Farben von blau und rot, gelb und grün, Regenbogen Cremes, in den meisten kreativen Formen und Geschmäcker kombiniert liegen vor Ihnen liegen. Mamas Biskvit Haus verwendet hochwertige Haushaltsmaterialien, so dass sie immer frische Produkte haben, die die Qualität und den Geschmack bieten, auf den sie stolz sind.

In diesem Familienunternehmen sind die heutigen Gebäckführer die dritte Generation, die ihre Finger in diese süße Welt gerührt haben. Tag für Tag zeigen uns diese Leute, dass wenn Sie tun, was Sie lieben, mit denen Sie alles lieben, was Sie gemacht haben, eine Kunst der Liebe sein wird. Und deshalb ist dieser Ort ein wahrer kleiner Liebesladen.

Litle Prinz

Wir alle kennen eine Geschichte über einen Jungen, der uns gezeigt hat, wie man für immer Kinder bleibt.

Hin und wieder erscheint er in unserem Leben und erinnert uns daran, dass er in jedem von uns existiert. Und manchmal brauchen wir alle eine süße Pause.

Versammelt um das Gold, uns eine Chance zu geben, in unseren Kindheitsträumen zu bleiben, haben sich Führer dieses Gebäcks angeschlossen, und es war genug, etwas so verschieden, so vorzüglich zu machen. Dem Jungen die Ode geben, kleiner Junge, Gebäck Litle Prinz wurde geboren. Und da begann eine andere Geschichte.

In kleinen, süßen Stücken von wunderbaren Wundern, bringen Gastgeber des kleinen Prinzen uns wichtige Nachricht. Eine Botschaft, dass die Zeit, die Sie in etwas investieren, genau das ist, was es so besonders macht. Sie sind eine Gruppe engagierter, enthusiastischer Menschen, die ihre Ideale in innovativen Ideen in großen Rezepten einbringen, die leicht zu den besten Kuchenbossen in Belgrad gehören. Und weiter.

Es ist kein Zweifel, dass dieser Ort ein Juwel ist, ein Muss für alle Touristen und Einheimische gleichermaßen.

Ferdinand Knödel

Als ein junges Ehepaar voller Enthusiasmus und Phantasie verführerische Knödel kreierte, die jedem eine Würze von Hingabe und Intention gaben, hatten sie eine klare Vision, wie sie jeden von uns hypnotisieren konnten.

Und bring uns eine ganz neue Erfahrung.

Und in dem Moment, in dem Sie in diesem versteckten Lokal im Zentrum von Belgrad spazieren gehen, beginnt die Magie. Gemütlich, schön, voller Details und Wert der Bewunderung Innenraum kann nicht richtig mit Worten beschrieben werden. Hier ist alles geschaffen, damit Sie das Wort Ihren Sinnen geben können.

Die erstaunlichsten Kombinationen von Zutaten sind in zahlreichen Geschmacksrichtungen verpackt, süß und salzig, cremig und lecker, und dann effektiv zusammen auf einer Holzplatte serviert, nur in Ferdinand Knödel.

Hausgemacht und immer frisch, mit Pflaumen, dunkler Schokolade und Kirschen, Pilzen und Trüffelöl, Knödeln mit süßem Käse und Himbeeren, mit vier Sorten Käse, Nutella und Plazma können sie Ihnen Schwierigkeiten bereiten, sich zu entscheiden, welchen Sie probieren sollten zuerst.

Moskva-Gebäck

In einem der ältesten und meistbesuchten Hotels in Belgrad befindet sich auch eines der köstlichsten Gebäcke in der Hauptstadt. Das Konditorei- und Teehaus Čajkovski ist ein integraler Bestandteil des Hotels Moskva und ein kleines Paradies für alle Liebhaber des guten Geschmacks.

Hier wird die Tradition jahrhundertelang bewahrt und durch die Generationen der besten Konditoren weitergegeben, die verbunden sind, um ein süßes Ziel zu erreichen. Das Ziel, nur die besten und herrlichsten Desserts zu kreieren, die Sie jemals probieren werden. Und nur mit den besten Zutaten und der gezielten Zubereitung können Sie so schmackhafte Aromen kreieren.

Dank seiner Architektur, seines Stils und seiner historischen Bedeutung war das Hotel Moskva schon immer ein Ort für gesellschaftliche Zusammenkünfte, pure Eleganz, Geschäftstreffen und eine Ecke für süße Liebhaber aus der ganzen Welt.

Die Spezialität und eine Marke des Hauses ist berühmt Moskva shnit, deren Rezepte in 1974 erstellt wurden und seit über vier Jahrzehnten der Lieblingskuchen der Belgrader Bürger ist. Es ist in der ganzen Region vorbereitet, aber es gibt nur ein Original. Genau hier.

Dank dem Stammbaum so, Hotel Moskva und es ist ein Ort, der mit edler, aber häuslicher Atmosphäre in unwiderstehlichem Charakter verströmt.

Zucker und Gewürz

Ein ungewöhnliches Restaurant über die Kosten der Donau brachte das erfrischende Konzept der Bürger Belgrads zum Ausdruck.

Mit einer Filmatmosphäre und mit den meisten groovy Pfannkuchen, die Sie jemals versuchen werden, von seiner Eröffnung bis heute, schafft es uns immer noch, uns zu überraschen.

Im Hotel Jugoslavija gelegen, Zucker und Gewürz locken die unterschiedlichsten Gäste, wie Eltern mit Kindern, Jugendliche, Geschäftsleute, internationale und nationale Gäste.

Das gesamte Konzept wurde als ein Ort aus den 70 und. Mit seinem Disko-Stil, der ziemlich beeindruckenden Musik und der Kellnerin, die Sie auf Rollschuhen bedient, haben Sie vielleicht das Gefühl, dass Sie im vergangenen Jahrtausend zurück sind.

Polite Sachen sind immer bereit, Ihnen zu helfen, Ihre Wahl zu treffen, unter langen Menü mit einer süßen und herzhaften Auswahl an Pfannkuchen, Waffeln, Milchshakes.

Sie haben auch die Möglichkeit, Fleisch, verschiedene Arten von Käse, Gemüse und probieren Sie viele bunte alkoholische und alkoholfreie Cocktails.

Zucker und Gewürze bringen uns wirklich alles schön.

Mandarina Konditorei

In einem kleinen Geschäft in einer Straße, nicht weit von der Knez Mihailova ist ein Tor zu einer anderen Welt.

Wenn du es öffnest, wirst du dich in einer ganz neuen Dimension wiederfinden, anders als alles, was du bisher benutzt hast. Anders als alles, was du bisher gesehen hast. Und Sie werden wie ein Kind in einem Schokoladenladen verloren sein.

Futuristische Uniformen, die von höflichen Mitarbeitern getragen werden, verleihen diesem Ort eine ultramoderne Einrichtung.

Interieur mit nur wenigen Sitzplätzen, kündigen freundliche und intime Atmosphäre.

Der Besitzer ist ein bekannter Chocolatier, daher ist es nicht ungewöhnlich, dass seine Kuchen einen göttlichen Geschmack haben. Jedes Stück Kuchen ist exquisit gestaltet, bunt und präzise.

Man kann den Geschmack der Kuchen, die sie machen, nicht beschreiben, weil jeder Kuchen ein kleines Meisterwerk ist! Sie sind so schön, dass Sie sich auf den ersten Blick in sie verlieben würden, selbst wenn Sie keinen süßen Zahn hätten.

Texturen, Geschmack, Aussehen und der Wow-Effekt machen Mandarina-Konditorei einer der besten Orte in der Stadt zu sein. Wo Sie sich ohne Zweifel verwöhnen werden.

Pelivan Gebäck

Seit mehr als 167 Jahren Pelivan Gebäck hat ihre Besucher gesüßt. Sogar sein Name ist so süß, dass es unmöglich ist, ihm zu widerstehen.

In 1851 geöffnet. Pelivan fing an, Kuchen nach Rezepten zu machen, die uns immer noch erfreuten. Hier wurden einige der ältesten und schönsten Wüsten von Generation zu Generation geboren und übersetzt.

Dieses alte Gebäck im Zentrum einer Stadt und alles darin strahlt mit Sinnen und Aromen nachlässiger Zeiten aus. Seine reiche Geschichte zeigt sich an den Wänden und er muss sich nicht modernisieren, weil er so perfekt ist, wie er ist.

Und all das verdankt es seinen fleißigen, genialen Gastgebern, die Produkte ohne zeitliche Begrenzung, Produkte für ein ganzes Leben herstellen. Pelivan ist für seine phänomenale Eiscreme, Limonade, Doboš Kuchen und Süßigkeiten bekannt. Hier erzählen Omas und Opas ihren Enkelkindern von der Zeit, in der sie zum Vergnügen gebracht wurden.

Harmon, Familie, Frieden und Süßigkeiten. Wenn es das einzige Rezept für die Liebe gibt, sind wir sicher, dass dies die richtige wäre.

Es begrüßt und begrüßt uns seit mehr als einem Jahrhundert, und es ist ein Muss, Konditorei in Belgrad zu besuchen.

 

Wenn es um süße Leckereien geht, versuchen wir alle, so weit wie möglich wegzubleiben. Aber was wäre das Leben, wenn nicht ein wundervoller, freundlicher Ort zum Vergnügen und Glückseligkeit. Und Wüsten.

Und wenn Sie diesen Artikel immer noch lesen und sich seinen Geschmack vorstellen, ist unsere Empfehlung ... gehen Sie einfach hinaus und finden Sie Ihr süßestes Tabu.

Artikel empfehlen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet