Bač Festung

Kategorie:

Am besten erhaltene mittelalterliche Festung in der Vojvodina

Es war einmal vollständig von Wasser umgeben

Es wurde in der Nähe der Siedlung mit dem gleichen Namen auf der Westseite und auf einer kleinen Insel errichtet, die durch den Fluss Mostonga gemacht wurde. Die Festung in Bac gehört zu den so genannten "Wasserstädte", weil es vollständig von Wasser und der einzige Weg war umgeben zu bekommen, um es über eine Zugbrücke war.

Die Festung hat eine fünfeckiger Basis mit Türmen an jedem Winkel. Der Hauptturm im Hof ​​ist eines der schönsten Beispiele der spätmittelalterlichen Donjons in diesem Teil Europas. Nicht nur dieser Turm war ein wichtiger Teil eines Verteidigungssystems der Festung, aber es war auch Wachturm. Die Stadt wurde am Anfang des XVIII Jahrhundert verbrannt und verlassen.

Heute ist die Festung für Besucher geöffnet und beherbergt European Heritage Days, Ausstellungen und Folklore-Konzerte.