Treffen in Novi Sad

Willkommen in Novi Sad, Stadt mit reicher Tradition und Kultur. Hier ist alles blühte und bewahrt, und vor allem die angenehme Personen.

Stadt, die alle Ihre Sinne herausfordern werden

Novi Sad bietet Ihnen Herausforderungen für alle Sinne: mit seiner Lage an der Donau, an der Kreuzung der Hauptstraßen, berühmte 17th Jahrhundert Festung, in der Nähe "Holy" Fruska gora und zahlreichen umliegenden Ranches, mit seinen schönen alten Stadtkern , renommierten Messe Novi Sad und viele weltweit bekannten Festivals und Veranstaltungen.

Diese Stadt kann sich mit dem Multi-Nationalitäten, multikulturellen und multikonfessionellen Gesellschaft rühmen. unterschiedlich in vielerlei Hinsicht Hier repräsentiert, ein Privileg.

Auch Novi Sad ist eine Stadt der Wissenschaft und Kunst. An der Universität von Novi Sad gibt es neunzehn Fakultäten mit Spezialabteilungen für alle Zweige der Wissenschaft und Kunst. Außerdem hat Stadt ihre Museen und Galerien mit ihren Vertauschen Ausstellungen.

Städtische Strategische Lage

Zentrum der nordserbischen Provinz - Vojvodina
45 Minuten Fahrt vom internationalen Flughafen
Multi-ethnische und multi-kulturelle Stadt
Natürliche Eleganz und alte Stadtcharme
820 Zimmer in Hotels
Master-Kongresszentrum - 7 Tagungsräume
Donau und Petrovaradin-Festung

Wirtschaftszentrum für Vojvodina

Rund 400 Tausende Einwohner leben in Novi Sad, und diese Stadt ist eine der vielversprechenden Städte in Serbien für die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung.

Die Bürger von Novi Sad sind sehr stolz auf ihre Stadt Tradition drei Jahrhunderte lang und seine Wurzeln können an jeder Ecke strahl zu sehen. Dies ist eine jener sehr wenige Orte auf der Welt, wo man sowohl ruhig leben können und dynamisch, sondern nur die Art, wie sie wollen.

Die Stadt Novi Sad hat alle Qualitäten bekam, dass ein modernes Touristenzentrum, das eine bemerkenswerte Position auf der touristischen Weltkarte will sollte.

Dank seiner ausgezeichneten Lage an der Donau und der Kreuzung der Hauptstraßen, Novi Sad in die umliegenden Orte und Städte in einer sehr guten Weise verbunden ist.

Die Stadt an der Donau

Die Geschichte der zeitgenössischen Novi Sad ist mit dem Bau und der Entwicklung verbunden Festung Petrovaradin, Einer der wichtigsten erhaltenen Befestigungsanlagen in Europa. Diese Verbindung zwischen dem Stadtkern auf dem linken Ufer der Donau und der Festung und des Barock suburbium am rechten Ufer Zeugen eine multikonfessionellen Tradition der Stadt, die auf die europäische Kultur fest stützt. Die Donau ist die Hauptstraße von Novi Sad, um die sich die Kerne von Petrovaradin, Sremska Kamenica und Bačka Seite von Novi Sad auf dem linken Ufer des Flusses gruppiert sind.

Die Stadt hat sich bis auf den Fluss nicht nur mit seinem ältesten Straßen und Repräsentationsbauten, sondern auch mit neuen Stadtvierteln, Promenaden, Strände, "CARDAS" (Tavernen) und Wochenend Resorts. Die Besucher werden überrascht in der Regel durch unerwartet und einzigartig reichen Inhalt eines Stadtzentrum von Novi Sad gekennzeichnet durch orthodoxe, katholische, protestantische Kirchen und der Synagoge, barock, Neo-Renaissance, klassizistischen und Bauhaus-Bauten, sowie die in der modernen Einbau Stil. Novi Sad ist auch eine moderne Universitätsstadt, die Stadt der Museen, Galerien und Veranstaltungen wie EXIT Music Festival, das internationale Auszeichnungen erhalten hat und das hat internationale Erkennbarkeit erworben.

Novi Sad, die Stadt an der Donau, die Stadt der europäischen Geschichte und Balkan Gastfreundschaft ist die Erfahrung, die Sie vermissen.